Getränkelieferservice   Wein Sekt u. Spirituosen   Kaffee    Hygieneartikel   Kaminholz    Preislisten    Liefergebiet    AGB   Impressum

Startseite

Getränkelieferservice

Bier

Bionade

Rivella

Erfrischungsgetränke

Mineralwasser

Saft

Preisliste Getränke

Wein Sekt u Spirituosen
Milch und Kaffee
Hygieneartikel

Kaminholz

Pellets

Preislisten

Auftragsannahme

Liefergebiet

Samstagslieferung

Jobs

Ausbildung

Praktikum

Impressum

AGB

Wir über Uns

Sponsoring und Förderung

Linkliste - Partner

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingung

Mit der Warenbestellung, bei der Firma Hederich Dienstleistungs und Service Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt), im Weiteren Hederich UG genannt, erkennt der Käufer unsere AGB an. Mündliche Absprachen oder anders lautende Bedingungen finden keine Anwendung, bzw. bedürfen der Schriftform.   

Lieferung und Lieferzeit:

Für eine zügige und reibungslose Warenanlieferung, sowie bei Transporten innerhalb von Privat- und Geschäftsräumen, hat der Käufer für Gang-, bzw. Wegefreiheit Sorge zu tragen. Zeitverzögerungen durch den Kunden bzw. Unwägbarkeiten um die Ware abzustellen, werden weitere Kosten als erbrachte Servicepauschale den Kunden separat in Rechnung gestellt.  

Genannte Liefertermine sind unverbindlich. Schadenersatzansprüche bei verzögerter Lieferung durch unvorhersehbare Unwägbarkeiten sind ausgeschlossen, soweit rechtlich zulässig. 

Der Kunde versichert, die richtige und vollständige Lieferanschrift bei Erstbestellung hinterlegt zu haben. Sollte es aufgrund schuldhaft fehlerhafter Adressdaten zu zusätzlichen Kosten bei der Lieferung kommen, so hat der Kunde diese zu ersetzen. 

Wartezeiten die bei fest vereinbarten Lieferzeiten durch den Kunden verursacht werden, die mehr als 10 Minuten betragen, werden dem Kunden separat mit einem Stundensatz von 35,00 € in Rechnung gestellt. Eine zweite und jede weitere Anfahrt, welche auf fehlende Übernahmebereitschaft der Ware zum vereinbarten Lieferzeitpunkt zurückzuführen ist, wird mit einer Pauschale von 5,00 € berechnet. Das ausschließliche Abholen von Leergut wird mit einer Pauschale von 5,00€ berechnet. Für das Abholen von Leergut mit mehr als 40 Kisten berechnen wir 10,00€ als Servicepauschale. Das Abholen von Leergut ist nur vergütungsfrei, wenn es bei gleichzeitiger Neulieferung erfolgt.  

Die Konditionen für unsere Waren sind freibleibend und unverbindlich, da sich die Produktpreise jederzeit ändern können. Unsere Darstellung von Waren im Katalog bzw. Webseiten stellt kein Angebot dar, sondern eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden, zu bestellen. Handelsübliche Abweichungen im geringen Umfang behalten wir uns im Rahmen des Zumutbaren vor.

Beschaffungsrisiko 

Die Hederich UG übernimmt kein Beschaffungsrisiko. Sie ist berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten, soweit er trotz vorherigem Abschluss eines entsprechenden Einkaufsvertrages seinerseits den Liefergegenstand nicht erhält: die Verantwortlichkeit des Verkäufers (Hederich UG) für Vorsatz und Fahrlässigkeit bleibt unberührt. Der Verkäufer wird den Käufer unverzüglich bzw. bei Anlieferung über die nicht rechtzeitige Verfügbarkeit des Liefergegenstandes Informieren und, wenn er zurücktreten will, das Rücktrittsrecht unverzüglich ausüben; der Verkäufer wird dem Käufer im Falle des Rücktritts die entsprechende Gegenleistung unverzüglich erstatten.

Mietkostenaufwandspauschale 

Für das anliefern und abholen von Mietgegenständen wie z.B. Flaschenkühlschränken, Zapfanlagen, Stehtische, Bierzeltgarnituren, Geschirr, Gläser etc. wird jeweils eine Kostenpauschale von 15,00€ erhoben.  Bei Beschädigung oder Zerstörung von vermieteten Objekten trägt der Käufer (Mieter) das Kostenrisiko der Neubeschaffung.  

Treppenzuschlag 

Für Anlieferungen ohne benutzbare Aufzugseinrichtung wird ab der 3. Etage ein einmaliger Treppenzuschlag, in Höhe von 0,25 € je gelieferten Kasten, bei allen Warenlieferungen in Häusern ohne Aufzugseinrichtung erhoben. Ab der 4.Etage erhöht sich der Treppenzuschlag auf 0,35 € und ab der 5 Etage auf 0,45 €. Bei der Kaminholzanlieferung wird generell ein Treppenzuschlag von je 1,00 € pro Etage und getragen Sack erhoben.  

Haftung Rügepflicht 

Die Hederich UG haftet für eventuell entstehende Schäden an der Ware nicht, sofern ihn kein oder nur leicht fahrlässiges Verschulden trifft. Bei Lieferung ist die Ware unverzüglich auf Qualitäts- und Mengenabweichung und offensichtliche Mängel hin zu untersuchen und uns erkennbare Mängel innerhalb der Anlieferung bzw. von einem Tag nach der Anlieferung anzuzeigen. Nur innerhalb von 24 h gemeldete Reklamationen werden anerkannt. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung einer Email, Fax oder ein Anruf vom Kunden.

Zahlung 

Die Zahlung erfolgt, ausschließlich in Bar, grundsätzlich bei Erhalt der Ware.  Bei Firmenkunden ist der Kauf auf Rechnung nach Abschluss einer Zahlungszielvereinbarung möglich,  welche vor der ersten Bestellung geregelt sein muss, ansonsten gilt somit die Barzahlung als vereinbart. Als Zahlungsziel gelten bei uns 5 Kalendertage als Vereinbart. Bei überschreiten des Zahlungsziels wird eine Mahngebühr und Bearbeitungsgebühr von 5,00€ erhoben. Diese Mahngebühren werden bei der nächsten Bestellung hinzugefügt. Sollte der Kunde mit einer Rechnung im Rückstand sein, so wird keine weitere Lieferung per Rechnung an den Kunden gehen, außer er bezahlt diese in Bar bzw. es ist was anderes vereinbart (Zahlungszielvereinbarung).

In der jeweils gültigen Preisliste verstehen sich die Preisangaben als Bar – Preise, diese sind nicht weiter skontierbar. Bei anhaltend hohen Bestellmengen werden Mengenrabatte individuell vereinbart.

Alle in der Preisliste angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlich vorgeschriebenen Mehrwertsteuer

Kommissionslieferung: 

Die Hederich UG bietet den besonderer Service des Kommissionskauf  zu folgenden Bedingungen an:

Mindestbestellwert: 

Zahlung

Mindestverbrauch

Rücknahme 

Rückzahlung     

300 € (Warenwert ohne Pfand)

bei Lieferung sofort in Bar (oder nach Vereinbarung)

 75% der gelieferten Warenmenge

max. 25% der Warenmenge, nur vollständige Kästen, Sekt, Spirituosen und Kaffee sind  von der Rücknahme ausgeschlossen. Das Leergut wird ausschl. von Hederich & Co entsorgt.

nach Waren- und Leergutabholung in Bar (Abschlag 15% vom Warenwert)

Beachten Sie bitte, dass ihre Kommissionsanfrage rechtzeitig per Email zu stellen ist. Wir schreiben Ihnen dann zurück, was wir aus Ihrer Bestellung in Kommission liefern können. 

Leergutrückgabe: 

Wir nehmen Leergut entgegen welches sich in unserem Sortiment befindet oder auch wo die Flaschen bzw. Getränkekisten eindeutig den Sortiment zugeordnet werden können. Das Leergut ist vollzählig in den richtigen Getränkekasten abzugeben. Unvollständig gefüllte Leergutkisten können nicht angenommen werden oder nur mit 1,50€ berechnet werden. Ferner ist dafür sorge zu tragen, dass der Lieferfahrer nicht erst bei der Anlieferung der Ware das Leergut beim Kunden zusammen stellen muss. Gefüllte Tüten oder Kartons mit diversen Leergut werden von uns nicht entgegen genommen. 

Preisliste 

Mit Herausgabe einer neuen Preisliste verlieren alle anderen Preislisten Ihre Gültigkeit. Unsere Preislisten sind zu Ihrer Information  immer mit einem Erscheinungsdatum versehen. Das Angebot unser aktuellen Preisliste ist freibleibend. Preisänderungen die sich aus veränderteren Einkaufskonditionen ergeben, werden teilweise Tagesaktuell in unsere Preisliste geändert. 

Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung durch den Käufer bleiben alle gelieferten Waren Eigentum der Hederich UG. Bei Kauf auf Rechnung geht erst bei Gutschrift des Betrages auf unserem Bankkonto das Eigentum über. Verzugszinsen in Höhe von 5% für Privatkunden und 8% für Firmenkunden (über Basiszins) werden bei einem Zahlungsverzug berechnet. 

Klausel

Die AGB gelten als bindend, sofern dieser nicht schriftlich widersprochen wird. Die Unwirksamkeit oder Nichtigkeit einzelner Bestimmungen lässt die Gesamtheit der AGB unberührt. 

Jugendschutz

Die Altersüberprüfung nach § 2 JuSchG bei der Lieferung von Produkten mit Alkohol erfolgt durch unseren jeweiligen Auslieferungsfahrer (Face to Face) bei der Auslieferung unter Prüfung des Personalausweises der die Bestellung annehmenden Person.

Datenschutzerklärung

Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung von Bestellungen. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) von uns gespeichert und verarbeitet.

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft und Berichtigung Ihrer gespeicherten Daten bei uns. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Haus-Adresse und E-Mail-Adresse nicht an Dritte weiter.

Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort für die Lieferung, für die Zahlung, sowie der Gerichtsstand ist Berlin. Alle gespeicherten Daten werden ausschließlich für Abrechnungszwecke verwendet und werden nicht an Dritte weiter gegeben. Für die Rechtsbeziehungen der Parteien gilt deutsches Recht ohne die Verweisungsnormen des Internationalen Privatrechts und unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

 

AGB auch als PDF hier bitte klicken

Alle Angebote sind freibleibend, Druckfehler und Jahrgangsänderungen vorbehalten!

Mit Änderung der Preisliste und deren Bekanntgabe verliert die ersetzte ihre Gültigkeit!